Fahrdienste des FK Asyl

 

Wir übernehmen 14-tägig Einkaufsfahrten (- immer donnerstags um 17 Uhr ab Adelheitsstift; ein Plan hängt aus) sowie Krankenhausfahrten und Fahrten für andere Arbeitskreise, sofern diese nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln machbar sind.

 

In der Regel werden die Fahrzeuge von der Schloß-Schule zur Verfügung gestellt (v.a. Kleinbusse).

 

Wir suchen dringend weitere Fahrerinnen/Fahrer.

 

Ansprechpartner sind:

Sabine und Wolfgang Langer,    Tel. 07954 - 275, 

     E-Mail: wjlanger.wl@gmail.com oder  sapohla@web.de

 

Leider können auf Grund des Corona-Virus die Einkaufsfahrten gerade nicht angeboten werden. Krankenhausfahrten oder andere wichtige Fahrten können mit Sabine oder  Wolfgang  Langer vereinbart werden.