Willkommen


 

 

 

Beim Freundeskreistreffen am 13. Oktober gab es wichtige Informationen zur aktuellen Situation in Kirchberg, zu Problemen, die Asylbewerber haben, und zu einem offenen Brief, den der Freundeskreis unterstützen wird.

 

Diese Informationen finden Sie hier


auf der Internetseite des Freundeskreis Asyl Kirchberg-Jagst.

Kirchberg an der Jagst ist eine kleine Stadt mit 4300 Einwohnern im Landkreis Schwäbisch Hall.

Hier leben in drei Unterkünften etwa 250 Flüchtlinge, davon viele Kinder.

Kunst und Natur stehen als Markenzeichen von Kirchberg an der A6. Weitere Markenzeichen von Kirchberg sind Engagement, Hilfsbereitschaft und Menschlichkeit der Bürgerinnen und Bürger.

Klicken Sie sich durch unsere Homepage. Sie können die Aktivitäten des Freundeskreises erfahren, Kontakt aufnehmen, Fragen stellen, spenden, sehr gerne mitmachen.

Willkommen heißen wir die Flüchtlinge. Wir möchten zu einem guten Start in Deutschland beitragen.