Arbeitskreis Angebote für Kinder

Viele Flüchtlingskinder sind sich in ihrer Freizeit häufig selbst überlassen und bekommen wenig Anreize, sich frei zu entfalten und ihre Potentiale zu entwickeln.
Sie sind hungrig nach Aufmerksamkeit und Ermutigung. Ihre Eltern haben oftmals wenig Zeit und Energie (Traumatisierung, kulturelle Verunsicherung...) mit ihnen zu spielen oder neue Anreize zu geben. Das Handy ist Hauptbeschäftigung und Kindermädchen.
Deshalb bieten wir in unregelmäßigen Abständen, je nach Wetter folgende Aktivitäten im Freien an:

  • Familien und Erlebniswanderungen (unbegleitete Kinder ab 7 Jahren) unter dem Thema "Wilde Wege rund um Kirchberg". Die Wanderungen dauern in der Regel 2,5 Stunden und beginnen im Schlosshof oder am Adelheidstift.
  • Wassergewöhnung und Schwimmen:  Im Sommer im Naturbad Wallhausen, Eintritt 1,50€ wird selbst gezahlt, im Winter im Schenkenseebad, Eintritt 4,50€
  • Ausflüge zu besonderen Events in der Region: wie z.B. Hallia Venezia, Volksfest Crailsheim, Freundschaftsfest Schwäbisch Hall, Wildpark Bad Mergentheim
  • Reitausflug mit dem Islandponyhof am Reussenberg
  • In den Ferien: Tanz-und Bewegungstheater Workshops 2011-2016,  Zirkusprojekt 2017  (für dieses Angebot brauchen wir  eine Fördeung oder Sponsoren.)

Bisher machen mit:

Dieter und Marianne Sudermann, Sabine und Marie Schuhmacher/ Kappeller, Annemarie Braun und punktuell andere Freundeskreismitglieder.
Bitte meldet euch, wenn ihr grundsätzlich bei diesen Angeboten als betreuer mitmachen wollt.
Es ist immer wieder eine tolle Bereicherung zu erleben, wie die Kinder aufblühen.

 

Kontakt:  Marianne Sudermann,   mariannesudermann@gmx.de